Knöpfle-Kohlrabi-Auflauf

4
(2) 4 Sterne von 5
Knöpfle-Kohlrabi-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kohlrabi (ca. 400 g) 
  • 75 Baby Blattspinat 
  • 150 Feta Käse 
  • 1 Packung (400 g)  Knöpfle (Kühlregal) 
  • 100 gekochter Schinken 
  • 5 EL  Milch 
  • 150 Schlagsahne 
  • 5   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Schale von 1 Bio Zitrone 
  •     Muskatnuss 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi schälen und in grobe Stücke schneiden. Spinat verlesen, waschen und gut trocken schleudern. Feta abtropfen lassen und grob zerbröseln. Knöpfle, Kohlrabi, Hälfte Feta, Schinken und Spinat in eine Auflaufform Form verteilen.
2.
Milch, Sahne und Eier mit einem Schneebesen verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und Muskat würzen. Eier-Mischung über den Auflauf geben. Restlichen Feta darüberstreuen und mit Folie zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 55 Minuten backen. Nach 20–30 Minuten der Backzeit die Folie entfernen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved