Knuspriges Hacksteak auf Pilzgemüse (Diabetiker)

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 125 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1 TL   Magerquark  
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 1 TL   Öl  
  • 25 g   geschälte Zwiebel  
  • 100 g   geputzte Champignons  
  • 75 g   geputzte Tomate  
  • einige Stiel(e)   Petersilie  
  • 2 EL   Schlagsahne  
  • 50 g   Baguette-Brot  
  •     Salatblatt zum Anrichten 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Hackfleisch, Quark, Salz und Pfeffer verkneten, 1 Hacksteaks daraus formen. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Hacksteak darin bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten braten. Inzwischen Zwiebel fein würfeln. Champignons vierteln. Tomate ebenfalls vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Petersilie fein hacken. Hacksteak herausnehmen, warm stellen. Zwiebel im Bratfett andünsten. Pilze zufügen und rundherum 2-3 Minuten braten. Würzen. Sahne und Petersilie einrühren. Tomaten zufüge, erhitzen. Nochmals abschmecken und mit Hacksteak und Salatblatt anrichten. Brot dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved