Kohlrabi mit Schinken-Kräuter-Füllung

Kohlrabi mit Schinken-Kräuter-Füllung Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   mittelgroßer Kohlrabi 
  • 20 magerer gekochter Schinken 
  • 2-3 Stiel(e)  Kerbel und Petersilie 
  • 1/8 fettarme Milch 
  •     Salz, Muskat, Pfeffer 
  • 30 Kartoffelpüree-Flocken 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe 
  • 1 EL  saure Sahne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi schälen und halbieren. Das Innere herauslösen und klein schneiden
2.
Schinken fein würfeln. Kräuter waschen und hacken. Milch und 1 Prise Salz aufkochen. Die Püreeflocken einrühren. Nach 1 Minute Schinken und Hälfte Kräuter unterrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken
3.
Kohlrabi mit dem Püree füllen. 1/8 l Wasser und Brühe aufkochen. Kohlrabi und -stücke hineingeben. Zugedeckt ca. 35 Minuten dünsten
4.
Kohlrabi herausheben und die Soße fein pürieren. Restliche Kräuter und saure Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kohlrabi mit der Kräutersoße anrichten

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved