Kürbis-Cheesecake

3.95
(40) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück(e)
  • 2 EL + 120 g   Butter  
  • 300 g   Vollkorn-Butterkekse  
  • 200 g   Kürbiskerne  
  • 700 g   Hokkaido-Kürbis  
  • 100 ml   Orangensaft  
  • 1   Vanilleschote  
  • 750 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 230 g   Puderzucker  
  • 1 Msp.   gemahlener Zimt  
  • 1 Msp.   gemahlener Ingwer  
  • 4   Eier (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 2 EL   Zucker  
  •     Backpapier  
  •     Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
120 g Butter schmelzen. Butterkekse in einen Gefrierbeutel füllen, verschließen und mit einer Teigrolle oder einem kleinen Stieltopf fein zerbröseln. 150 g Kürbiskerne im Universalzerkleinerer fein mahlen. In einer Schüssel Keksbrösel, Kürbiskerne und geschmolzene Butter gut vermengen und gleichmäßig als Boden in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform (26 cm Ø) drücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Inzwischen Kürbis putzen und Fruchtfleisch (ca. 400 g netto) in kleine Würfel schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und Kürbis darin ca. 3 Minuten andünsten. Mit Orangensaft ablöschen und zugedeckt 8–10 Minuten weichkochen. In ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidestab fein pürieren. Auskühlen lassen.
3.
Vanilleschote längs halbieren. Mark mit einem Messerrückern herauskratzen. Frischkäse mit Puderzucker, Zimt, Ingwer, einer Prise Salz und Vanillemark verrühren. Kürbismasse daruntermischen und Eier einzeln darunterrühren. Masse auf den Boden geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) auf unterster Schiene 50–60 Minuten backen. Ofen ausschalten und den Kuchen im Ofen noch weitere ca. 30 Minuten lassen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen, vom Springformrand lösen und in der Form auskühlen lassen.
4.
Restliche Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen. Übrigen Kürbiskerne und 2 EL Zucker hinzufügen und unter Rühren karamellisieren lassen. Kürbiskerne auf ein Stück Backpapier geben und auskühlen lassen. Grob zerbröseln und Kuchen damit verzieren. Kuchen aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 490 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved