Lasagne Carbonara

Lasagne Carbonara Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 Schmand 
  • 7   Eier (Größe M) 
  • 75 frisch geriebener Parmesankäse 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  •     gemahlene Muskatnuss 
  • 500 Champignons 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  • 9 (à 15 g)  Lasagneplatten 
  • 350 junge tiefgefrorene Erbsen 
  • 6 Scheiben (à 50 g)  gekochter Schinken 
  • 20 Butter 
  • 1/4 Bund  Petersilie 
  •     Fett 
  •     Petersilie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Schmand und Eier verrühren. 50 g Parmesan unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Von der Herdplatte nehmen. Brot im Universalzerkleinerer fein mahlen. Restlichen Käse und Brot mischen. Eine ofenfeste Auflaufform ausfetten. Lasagneplatten, Erbsen, Champignons und Schinken abwechselnd in die Form schichten. Eier-Schmand darübergießen und mit Weißbrot-Parmesangemisch bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit Butterflöckchen auf die Lasagne geben. Inzwischen Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Lasagne mit Petersilie bestreut und nach Belieben mit Petersilienblättchen garniert servieren
2.
Pro Portion (bei 6 Personen) ca. 2310 kJ/ 550 kcal. E 35 g/ F 31 g/ KH 29 g

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved