Lemon-Pasta mit Zuckerschoten-Dukkah

Aus LECKER 4/2022
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    25 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

400 g Nudeln (z. B. Tagliatelle)

Salz

Pfeffer

Edelsüßpaprika

2 Knoblauchzehen

50 g Rucola

½ Bio-Zitrone

125 g Zuckerschoten

5 Stiele Zitronenthymian

2 EL Sesam

1 EL Fenchelsamen

5 EL Olivenöl

200 g Frischkäse

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Nudeln in kochendem Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) bissfest garen. Inzwischen Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden. Rucola waschen und kleiner zupfen. Die Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und Schale fein abreiben. Saft auspressen.

2

Für das Dukkah Zuckerschoten waschen und quer in feine Streifen schneiden. Thymian waschen und die Blätter abzupfen. Sesam und Fenchel in einer Pfanne ohne Fett rösten. Mit Zuckerschoten, Sesam, 1/2 TL Paprika, 1 TL Salz und ­etwas Pfeffer mischen.

3

Nudeln abgießen und dabei ca. 150 ml Kochwasser auffangen. Öl im Nudeltopf erhitzen. Knoblauch darin goldbraun rösten. Zitronenschale zufügen. Mit Zitronensaft ablöschen. Nudeln, Rucola sowie etwa 50 ml Kochwasser zu­geben und untermischen. Das restliche Nudelwasser mit Frischkäse glatt rühren und mit der Lemon-Pasta ­anrichten. Zum Schluss das Dukkah darüberstreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 550 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 75 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: ShowHeroes