Limetten-Marmelade à la Caipirinha

0
(0) 0 Sterne von 5
Limetten-Marmelade à la Caipirinha Rezept

Zutaten

  • 20   Limetten (ca. à 80 g) 
  • 5 Stiel(e)  frische Minze 
  • 1 kg  Gelierzucker 1:1 
  • 50 ml  Cachaça (Zuckerrohrschnaps) 
  • 5 (à 250 ml Inhalt)  Gläser 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
3 Limetten mit heißem Wasser gründlich waschen und trocken reiben. Mit einem Sparschäler oder einem kleinen scharfen Messer die Schale dünn (ohne die weiße Haut) abschälen. Schale in feine Streifen schneiden (ca. 15 g)
2.
Die 3 geschälten und 10 weitere Limetten so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen und in eine Schüssel geben. Trennhäute gut ausdrücken. Filets auf ein Sieb geben und den Saft auffangen (ca. 125 ml Saft und 380 g Filets)
3.
7 Limetten auspressen (210–230 ml Saft) und mit dem aufgefangenen Saft (125 ml) zusammengießen. Limettenschale zufügen, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Saft und Schale auskühlen lassen. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Blättchen in feine Streifen schneiden
4.
Limettenfilets, ausgekühlten Limettensaft und Gelierzucker in einem großen Topf gut mischen. Unter Rühren aufkochen, Cachaça und Minze zufügen. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen
5.
Limetten-Marmelade heiß in saubere Gläser füllen und sofort verschließen. (Twist-off-Gläser nach dem Einfüllen ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen)
6.
Wartezeit ca.1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas à 250 ml ca. :
  • 900 kcal
  • 3780 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 204 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved