Löffel-Papaya mit Kokoscreme

Aus LECKER-Sonderheft 1/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Löffel-Papaya mit Kokoscreme Rezept

Da geht die Sonne auf: Obstsalat ohne langes Schälen und Schnibbeln. Klappt sogar im Halbschlaf!

Zutaten

Für Personen
  • 30 Macadamianusskerne (ungesalzen) 
  • 20 ungesüßte Kokoschips 
  • 1   Bio-Limette 
  • 250 Skyr 
  • 2 EL  Kokosmus (Aufstrich) 
  • 1-2 EL  flüssiger Honig 
  • 2   kleine Papayas (ca. 500 g) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Macadamien grob hacken. Mit Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und herausnehmen. Limette heiß waschen und trocken tupfen. Hälfte der Schale in feinen Streifen abziehen, Frucht auspressen. 2 EL Saft mit Skyr und Kokosmus glatt rühren. Nach Geschmack mit Honig süßen.
2.
Papayas waschen, längs halbieren und ­Kerne mit einem Löffel entfernen. Schnittflächen mit etwas Limettensaft beträufeln. Die Kokoscreme in die Papayahälften verteilen. Mit Macadamianüssen, Kokoschips und Limettenschalenstreifen bestreuen. Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved