Luftige Mousse-au-­Chocolat-Torte

Aus kochen & genießen 11/2013
4.04
(25) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Für 16 Stücke
  •     Für den tortenboden  
  • 250 g   Mehl  
  • 100 g   Zucker  
  • 30 g   Kakao  
  •     Salz  
  • 150 g   kalte Butter  
  • 2   Eigelb (Gr. M) 
  • 400 g   Zartbitterschokolade (60 % Kakao) 
  • 4 TL   Butter  
  • 1   gestrichener EL Kakao  
  • 1 gestrichene(r) TL   Zimt  
  • 800 g   Schlagsahne  
  •     Für das Kirschkompott  
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen  
  • 1 (15 g)  gehäufter EL Speisestärke  
  • 1–2 EL   Zucker  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eine Springform (26 cm Ø) fetten. Mehl, Zucker, Kakao, 1 Prise Salz, Butter in Stückchen, Eigelb und evtl. ca. 1 TL eiskaltes Wasser erst mit den Knethaken des Rührgerätes und dann kurz mit den Händen glatt verkneten.
2.
Teig in die Form geben und als Tortenboden andrücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) 18–20 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.
3.
Aus der Form lösen, einen Tortenring darumstellen.
4.
Schokolade in Stücke brechen, mit 4 TL Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Kakao und Zimt daraufsieben, unterrühren, ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Die abgekühlte, aber noch flüssige Schokolade daraufgeben und mit einem Teigschaber vorsichtig und langsam unterheben, damit die Creme schön luftig bleibt.
5.
Auf den Tortenboden streichen. Ca. 4 Stunden kalt stellen.
6.
Für das Kompott Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Stärke mit 3 EL Kirschsaft verrühren. Rest Kirschsaft und Zucker aufkochen. Stärke einrühren und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Kirschen unterheben, auskühlen lassen.
7.
Torte aus dem Tortenring lösen. Knapp die Hälfte Kirschkompott darauf verteilen. Restliches Kompott dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 490 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved