Mousse au Chocolat-Torte

Mousse au Chocolat-Torte Rezept

Zutaten

  • 3   Eier (Größe M) 
  • 125 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 100 Mehl 
  • 80 Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 50 Schokoladenraspel (zartbitter) 
  • 1 Glas (720 ml; Abtr.gew. 370 g)  Sauerkirschen 
  • 1 (à 100 g)  Tafel Vollmilch- und Zartbitter-Schokolade 
  • 4   Eigelb 
  • 1   Vanilleschote 
  • 250 Schlagsahne 
  • 50 weiße und Zartbitter-Kuvertüre 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. 100 g Zucker und Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl, 50 g Stärke und Backpulver mischen. Auf die Eimasse sieben und zusammen mit den Schokoladenraspel unterheben.
2.
Eine Springform (24 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen und die Biskuitmasse hineinfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen. Saft dabei auffangen. Restliche Stärke mit 2-3 Esslöffel Kirschsaft verrühren. Übrigen Saft aufkochen und mit der angerührten Stärke binden. Nochmals aufkochen lassen.
4.
Kirschen unterheben und etwas abkühlen lassen. Biskuit zweimal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Tortenboden einen Tortenring legen und das Kirschkompott darauf verteilen. Zweiten Boden darauflegen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
5.
Inzwischen Schokolade grob hacken und in einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Abkühlen lassen. Eigelb und restlichen Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Abgekühlte Schokolade unterrühren.
6.
Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Sahne und Vanillemark steif schlagen und unter die Schokolade heben. Im Kühlschrank 20-30 Minuten etwas anziehen lassen. Die Hälfte der Mousse au chocolat auf den zweiten Biskuitboden verteilen.
7.
Dritten Boden als Deckel darauflegen und nochmals 20 Minuten kalt stellen. Übrige Mousse bei Zimmertemperatur stehen lassen und anschließend die Torte rundherum damit einstreichen. Weitere 2-3 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.
8.
Kuvertüre getrennt im heißen Wasserbad schmelzen lassen und auf einem kalten Marmor- oder Porzellanbrett verstreichen und fest werden lassen. Mit einem Spachtel dünne Späne abhobeln und die Torte damit verzieren.
9.
Ergibt ca. 12 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 400 kcal
  • 1640 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved