Makkaroni-Auflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Makkaroni-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz, weißen Pfeffer 
  • 250 Makkaroni 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2 (ca. 250 g)  Möhren 
  • 1 (ca. 200 g)  Zucchini 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 1-2 EL  Öl, Edelsüß-Paprika 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kocht gut 2 l Wasser mit 1-2 TL Salz in einem großen Topf auf. Zieht von der Wurst die Haut ab. Schneidet sie in grobe Stücke, halbiert diese längs, schneidet sie dann in etwas dickere Scheiben. Gebt die Makkaroni ins kochende Salzwasser und gart sie ca. 10 Minuten (s. Packungsanleitung). Heizt nun den Backofen vor (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3)
2.
Schält die Zwiebel, würfelt sie. Schält bzw. putzt und wascht Möhren und Zucchini. Halbiert sie erst quer, dann längs und schneidet sie in Scheiben. Halbiert die Paprika längs, entfernt Stielansatz, Kerngehäuse und weiße Trennwände. Wascht die Paprika und schneidet sie in grobe Würfel. Gießt die Nudeln in ein Sieb, lasst sie gut abtropfen
3.
Erhitzt das Öl in einer großen Pfanne. Bratet Wurst und Zwiebel darin an. Nehmt alles heraus. Bratet das Gemüse im Bratfett 5 Minuten an, würzt mit Salz, Pfeffer und 1 TL Paprika. Rührt Tomaten, 5 EL Wasser und Brühe darunter. Kocht alles auf, lasst es offen ca. 5 Minuten köcheln. Hebt Wurst und Zwiebel darunter
4.
Fettet eine große Auflaufform gut aus, damit nichts festbackt. Schichtet Nudeln und Gemüse-Wurstmischung mitsamt Soße abwechselnd hinein. Schließt mit etwas von der Mischung ab. Reibt den Käse direkt darüber und schiebt den Auflauf in den heißen Backofen. Backt ihn ca. 20 Minuten goldgelb
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved