Makkaroni-Hack-Auflauf mit Bohnen

Makkaroni-Hack-Auflauf mit Bohnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 grüne Bohnen 
  • 1   Zwiebel, 2 Knoblauchzehen 
  • 2-3 EL  Olivenöl 
  • 500 gemischtes Hack 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  •     je ca. 1/2 TL getrockn. Thymian, Rosmarin und Oregano 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 300 Makkaroni 
  • 2 EL (30 g)  Butter/Margarine 
  • 2 (30 g)  leicht geh. EL Mehl 
  • 300 ml  Milch 
  • 2 TL  klare Brühe 
  •     Fett 
  • 50-75 Parmesan oder Kefalotiri (griech. Hartkäse) 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, waschen und evtl. durchbrechen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten. Tomatenmark mit anschwitzen
2.
Mit Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern würzen. Mit Tomaten samt Saft ablöschen, Tomaten etwas zerkleinern. Aufkochen und zugedeckt 10-15 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
3.
Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Makkaroni in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Beides abtropfen lassen
4.
Fett im Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen. 1/4 l Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Abschmecken
5.
Hälfte Nudeln, Bohnen, Hack und knapp die Hälfte Soße in eine gefettete hohe Auflaufform schichten. Mit übrigen Nudeln und mit restlicher Soße abschließen. Käse darüberreiben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30-40 Minuten goldbraun backen
6.
Getränk: griechischer Landwein, z. B. ein roter Boutari Nemea, und ein Ouzo

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 920 kcal
  • 3860 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved