Mandel-Vanille-Blitzkuchen mit Rum-Sahne QimiQ

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 100 g   gemahlene Mandeln ohne Haut  
  • 120 g   Puderzucker  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 150 g   Mehl  
  • 375 g   QimiQ Classic Vanille für die süße Küche 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 70 ml   Sonnenblumenöl  
  • 50 g   Mandelkerne mit Haut  
  • 2 EL   Zucker  
  • 2 EL   Rum  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Fett und Mehl für die Form 
  •     Alufolie  
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Gemahlene Mandeln, Puderzucker, Backpulver und Mehl in einer Schüssel vermengen. 250 g QimiQ, Eier und Öl in einer Schüssel glatt rühren und in den Mehl-Mix geben. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem geschmeidigen Teig verrühren
2.
Teig in eine gefettete und mehlierte Kastenform (ca. 25 cm lang) füllen und auf mittlerer Scheine im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 40–50 Minuten backen. Falls der Kuchen zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken. Kuchen aus dem Backofen nehmen und nach ca. 20 Minuten aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen. Kuchen auskühlen lassen
3.
Mandeln in einer Pfanne ohne fett rösten. Herausnehmen. In der Pfanne Zucker goldbraun karamellisieren lassen. Mandeln zugeben und mit dem Karamell vermengen. Mandeln auf ein Stück Backpapier geben und mit 2 Gabeln etwas auseinanderziehen. Mandeln auskühlen lassen
4.
125 g QimiQ Vanille und Rum glatt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Kuchen mit Mandeln verzieren, mit Puderzucker bestäuben und mit der Rum-Sahne servieren
5.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved