close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mango-Kastenkuchen mit Kokos

4.125
(8) 4.1 Sterne von 5

Tropischer Geschmack trifft super saftigen Kuchen. Denn sowohl in den Teig als auch in den Guss kommt pürierte Mango. Kokosraspel runden das Geschmackserlebnis fein ab. Diesen Mango-Kastenkuchen musst du probieren!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Noch mehr köstliche Kastenkuchen findest du hier >>

Mango-Kastenkuchen mit Kokos - Rezept:

Zutaten

Für  Stücke
  • 170 g   Butter  
  • 150 g   Zucker  
  • 3   Eier (Gr. L) 
  • 3/4 TL   Vanilleextrakt  
  • 170 g   Mango (geschält, entsteint, frisch oder TK) 
  • 100 g   Crème fraîche  
  • 330 g   Mehl (Type 550) 
  • 2 TL   Backpulver  
  • 1 Prise   Salz  
  • 50 g   Kokosraspel  
  • 130 g   Puderzucker  
  •     Kokoschips zum Verzieren 

Zubereitung

100 Minuten
ganz einfach
1.
Butter und Zucker mit den Schneebesen des Handmixers schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren, anschließend ½ TL Vanilleextrakt unterrühren.
2.
Mangofleisch mit dem Stabmixer zu feinem Püree verarbeiten. 150 g Mangopüree mit Crème fraîche verrühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Beides zur Butter-Mischung geben und auf niedrigster Stufe mit den Schneebesen des Handmixers kurz verrühren. Kokosraspel mit einem Teigschaber kurz unterheben.
3.
Eine Kastenform (25 cm) fetten und mit Backpapier auslegen. Kuchenteig in die Kastenform füllen, mit dem Teigschaber glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 165 °C (Ober-/Unterhitze) 75-90 Minuten backen (Stäbchenprobe!).
4.
Kuchen aus dem Ofen nehmen und in der Form etwa 30 Minuten abkühlen lassen. Anschließend aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
5.
Für die Glasur Puderzucker, ¼ TL Vanilleextrakt und restliches Mangopüree glattrühren. Glasur gleichmäßig auf den Mango-Kastenkuchen geben, mit Kokoschips dekorieren und trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 449 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: ShowHeroes

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved