Marmorierte Fruchttorte (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Marmorierte Fruchttorte (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 150 Butter 
  • 300 Mürbekekse 
  • 12 Blatt  Gelatine 
  • 1 Glas (340 ml)  Pfirsiche 
  • 500 Joghurt (0,1 % Fett) 
  • 250 Magerquark 
  •     4?5 EL Zitronensaft 
  • 1 TL  flüssiger Süßstoff 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Himbeeren antauen lassen. Butter schmelzen. Kekse zerkleinern, mit Butter mischen. Auf dem Boden verteilen, andrücken. Kalt stellen. 9 Blatt und 3 Blatt Gelatine getrennt in kaltem Wasser einweichen. Pfirsiche abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Pfirsiche und 4 Esslöffel Saft mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. 3 Blatt Gelatine ausdrücken und auflösen. Mit Püree verrühren. Joghurt, Quark, Zitronensaft und Süßstoff verrühren. 9 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen. Mit Creme verrühren. Sahne steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt unterrühren. Himbeeren unterheben. Die Hälfte der Creme auf den Keksboden streichen, dann Püree und zuletzt Rest Creme darauf streichen. Creme und Püree wellenförmig mit einer Gabel durchziehen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. / 1 1/2 anzurechnende BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved