Mascarponecreme mit Himbeer, Melisse und Haselnuss-Krokant

Mascarponecreme mit Himbeer, Melisse und Haselnuss-Krokant Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 150 Mascarpone 
  • 150 Magerquark 
  • 1 EL  Zucker 
  • 75 Schlagsahne 
  • 2 Stiel(e)  Zitronenmelisse 
  • 25 Haselnuss-Krokant 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Himbeeren ca. 30 Minuten auftauen lassen, mit einem Pürierstab pürieren und durch ein Sieb streichen. Mascarpone, Quark und Zucker verrühren. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, unterheben
2.
Himbeerpüree unter die Creme rühren. Melisse waschen, trocken tupfen. Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf 8 Stück, in Streifen schneiden. Je 1 TL Melissestreifen und Krokant zum Verzieren beiseitelegen, Rest unterheben
3.
Creme auf 4 Schüsseln aufteilen, mit Melissenblättchen, -streifen und Krokant verzieren
4.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved