Mexikanische Käseschnitzel mit Taco-Kruste

Mexikanische Käseschnitzel mit Taco-Kruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  (225 g) Lauchzwiebeln 
  • 400 Tomaten 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney-Bohnen 
  • 125 Tomaten-Chili-Soße 
  • 5 EL  weißer Balsamico-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 200 Tortilla Chips Natur 
  • 75 Mehl 
  • 75 Paniermehl 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 4   dicke Scheiben mittelalter Goudakäse (à ca. 75 g) 
  • 50 Butterschmalz 
  •     Petersilie 
  • 1   großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten putzen, waschen und grob würfeln. Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Bohnen in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen
2.
Tomaten-Chili-Soße und Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Öl unterrühren. Mit Lauchzwiebeln, Bohnen, Mais und Tomaten mischen. Etwas ziehen lassen
3.
Chips, bis auf 4 zum Garnieren, in einen Gefrierbeutel füllen, fest verschließen und mit Hilfe einer Kuchenrolle fein zerbröseln. Mehl und Paniermehl mischen. Eier mit einer Gabel in einem tiefen Tellern verquirlen. Jede Käsescheibe erst in Ei, dann in Paniermehl-Mehlmischung wenden, nochmals in Ei und dann in zerbröselten Chips wenden. Vorgang wiederholen
4.
Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Panierte Käsescheiben darin bei schwacher bis mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb braten. Salat und Käseschnitzel mit Petersilie und Chips garniert anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved