Milchreis mit Mutterliebe

Aus LECKER 12/2017
Milchreis mit Mutterliebe Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Hach, selbst gemachter Milchreis streichelt einfach immer die Seele. Heute ist er genau das richtige Comfort Food - und stillt zugleich auch unseren Hunger auf Süßes.

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Vanilleschote

1 l Milch

225 g Milchreis

425 ml klarer Apfelsaft

1 Pck. (à 300 g) TK-Sauerkirschen

1 Pck. Vanillesoßenpulver (zum Kochen)

3 ½ EL Zucker

1 TL Zimt

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Vanilleschote längs aufschneiden, Mark mit dem Messer­rücken herauskratzen. Milch, Vanillemark und -schote in einen Topf geben und aufkochen. Milchreis zufügen und aufkochen. Hitze reduzieren und den Milchreis zugedeckt ca. 20 Minuten ausquellen lassen (zwischendurch umrühren).

2

350 ml Apfelsaft und Kirschen in einem Topf aufkochen. Soßenpulver, 75 ml Apfelsaft und 2 EL Zucker glatt rühren. In die kochenden Kirschen rühren. Aufkochen und ca. 1 Minute ­unter Rühren köcheln lassen. Vom Herd nehmen.

3

Vanilleschote aus dem Milchreis nehmen, 1 EL Zucker unterrühren. 1⁄2 EL Zucker und Zimt mischen. Milchreis mit einem Teil der Kirschen auf Tellern anrichten und mit Zimtzucker bestreuen. Restliche Kirschen extra dazu reichen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 480 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 83 g Kohlenhydrate