Milchreiskuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Milchreiskuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 3/4 Milch 
  • 30 frische Hefe 
  • 375 Mehl 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 200 Zucker 
  • 1   Tüte Feine Zitronenschale 
  • 375 Milchreis 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße "Vanille-Geschmack" 
  • 50 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 4   Eiweiß 
  • 1 EL  Puderzucker 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
1/8 Liter Milch erwärmen, Hefe hineinbröckeln und auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe-Milch hineingießen, etwas Mehl mit der Milch verrühren und an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
2.
In der Zwischenzeit restliche Milch, 1 Vanillin-Zucker, 125 g Zucker und Zitronenschale aufkochen lassen, Milchreis zufügen und unter Rühren ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Sahne und Soßen-Pulver glatt rühren.
3.
Fett schmelzen. Ei, 50 g Zucker, restlichen Vanillin-Zucker, Salz und Fett auf das Mehl geben, mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
4.
Milchreis in einer Rührschüssel abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren. Sahne unter den Reis rühren. 3 Eiweiß steif schlagen und unter die Reismasse heben. Hefeteig auf einer gefetteten Fettpfanne ausrollen, Reis daraufgeben und glatt streichen.
5.
Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Restliches Eiweiß und restlichen Zucker steif schlagen. 10 Minuten vor Ende der Backzeit Eiweiß dünn auf den Kuchen streichen und bis zum Ende mit backen.
6.
Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Ergibt 36 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

36 Stücke ca. :
  • 140 kcal
  • 590 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved