Mini-Wraps mit Thunfischfüllung

Aus kochen & genießen 8/2009
3.75
(4) 3.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1 Dose(n)   (Netto-Inhalt: 185 g; Abtr.gew.: 135 g) Thunfisch, naturell  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 300 g   Tomaten  
  • 150 g   Römersalat  
  • 150 g   fettarmer Joghurt  
  • 100 g   Salatcreme (16 % Fett) 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Packung (300 g; 8 Stück)  Soft Tacos (kleine Weizenmehlfladen; ca. 16 cm Ø) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Thunfisch abtropfen lassen, in kleine Stücke zupfen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen, entkernen und fein würfeln. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden.
2.
Joghurt und Salatcreme verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salatcreme mit vorbereiteten Zutaten mischen. Tacos nacheinander in einer vorgeheizten Pfanne ohne Fett von jeder Seite ca. 10 Sekunden erwärmen.
3.
Sofort Gemüse-Salatcreme-Mischung daraufgeben und einrollen. Vorgang wiederholen, bis Tacos und Füllung aufgebraucht sind. Wraps einmal schräg halbieren. In Papiermanschetten setzen und servieren. Dazu schmecken ein Tomaten- und ein Joghurt-Dip.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved