Mohnmuffins mit Orangenfrosting

Aus LECKER-Sonderheft 1/2015
Mohnmuffins mit Orangenfrosting Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Bio-Orange 
  • 145 + 120 g zimmerwarmer 
  •     Doppelrahmfrischkäse 
  • 150 Zucker 
  • 1 TL  Vanillezucker 
  • 80 ml  neutrales Öl (z. B. Sonnenblumenöl) 
  • 4 EL  Orangenlikör 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 250 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 3 EL  + evtl. 1/2 TL Mohn 
  •     Salz 
  • 70 Puderzucker 
  • 50 weiche Butter 
  • 12 (à 5 cm Ø)  Papierbackförmchen 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Papierförmchen in die Mulden eines Muffinblechs (12 Mulden) setzen. Orange heiß waschen, trocken tupfen. Hälfte Schale für das Frosting abreiben (nach Belieben Rest Schale in feinen Zesten für die Verzierung abziehen, s.
2.
Seite 30). Orange auspressen (ergibt ca. 75 ml). 145 g Frischkäse, Orangensaft, Zucker, Vanillezucker, Öl, Likör und Ei mit den Schneebesen des Rührgeräts glatt rühren.
3.
Mehl, Backpulver, 3 EL Mohn und 1 Prise Salz mischen. Nur kurz in die Frischkäsemasse rühren, bis sich alle Zutaten gerade verbinden. (Zu langes Rühren macht den Teig zäh!).
4.
Teig in die Förmchen verteilen. Im heißen Ofen 20–25 Minuten backen. Herausnehmen, kurz ruhen lassen und aus den Mulden heben. Auskühlen lassen.
5.
Für das Frosting Puderzucker sieben. Mit Butter 4–5 Minuten weißcremig rühren. 120 g zimmerwarmen Frischkäse esslöffelweise, dann abgeriebene Orangenschale unterrühren. Auf die Muffins verteilen. Nach Belieben mit Orangenzesten und 1⁄2 TL Mohn verzieren.
6.
Bis zum Servieren kalt stellen.

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 330 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved