Monster-Cake im Frostingkostüm

Aus LECKER 11/2014
Monster-Cake im Frostingkostüm Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     etwas + 175 g weiche Butter 
  •     etwas + 175 g Mehl 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 175 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  •     Salz 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 1⁄2 Päckchen  Backpulver 
  • 50 Zartbitterschokolade 
  • 14   Schokolinsen + 16 Mini­schokolinsen (z. B. Smarties®) 
  • 200 Himbeerkonfitüre 
  • 400 Doppelrahmfrischkäse 
  • 4 EL  Milch 
  • 150 Puderzucker 
  • 14   Schokokekse mit Creme­füllung + 16 Minischokokekse mit Cremefüllung (z. B. Oreo) 

Zubereitung

105 Minuten
einfach
1.
Eine Springform (18 cm Ø) einfetten und mit Mehl ausstäuben. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Für den Teig Zitrone waschen, abtrocknen, Schale fein abreiben.
2.
Zitrone halbieren und auspressen. 175 g Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Zitronensaft und -schale einrühren. 175 g Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.
3.
Teig in die Springform füllen und glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen. Heraus­nehmen und auf einem Kuchen­gitter auskühlen lassen.
4.
Inzwischen Schokolade in Stücke brechen und im heißen Wasserbad schmelzen. Alle Schokolinsen mit Schokolade überziehen und trocknen lassen.
5.
Kuchen vorsichtig aus der Springform lösen und waagerecht zweimal durchschneiden. Unteren Boden mit der Hälfte Konfitüre bestreichen. Mittleren Boden daraufsetzen. Restliche Konfitüre darauf verstreichen und oberen Boden daraufsetzen.
6.
Kuchen auf eine Tortenplatte setzen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
7.
Für das Frosting Frischkäse, Milch und Puderzucker cremig aufschlagen. Torte rundherum mit dem Frosting einstreichen.
8.
Kekse vorsichtig aufdrehen, sodass man eine Keksseite mit Cremefüllung und eine Keks­seite ohne Füllung erhält. Auf jeden Keks mit Creme eine Schokolinse als Pupille setzen. Dabei die großen Schokolinsen auf die großen Kekse und die kleinen auf die kleinen Kekse drücken.
9.
Immer zwei Kekse als Augenpaare auf der Torte verteilen. Torte nochmals ca. 30 Minuten kalt stellen. Keksreste vernaschen oder für ein Dessert verwenden.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 360 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved