close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mousse au Chocolat „Luft und Liebe“

Aus LECKER-Sonderheft 1/2018
3.75
(4) 3.8 Sterne von 5

Ist wirklich toll, dass kalorienarmer Magerquark uns mit Kalzium versorgt. Aber so richtig scharf sind wir natürlich auf die euphorisierende, anregende und stressabbauende Bitterschokolade.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Edelbitterschokolade (mind. 70 % Kakao) 
  • 100 g   getrocknete Softdatteln  
  • 100 ml   Milch  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 500 g   Magerquark  
  • 4 EL   Reissirup (alternativ flüssiger Honig) 
  • 1 EL   Backkakao  
  • 1/2 TL   flüssiges Vanilleextrakt  
  • 1/2   Granatapfel  
  • 2 EL   Pistazienkerne  

Zubereitung

25 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für die Mousse Schokolade grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Abkühlen lassen.
2.
Datteln und Milch mit dem Stabmixer (oder im Standmixer) fein pürieren. Sahne steif schlagen. Quark mit den Schneebesen des Rührgerätes glatt rühren. Erst Dattelmix, dann leicht abgekühlte, noch flüssige Schokolade unterrühren. Sahne vorsichtig unterheben. Mousse in sechs Gläser (à ca. 200 ml Inhalt) füllen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
3.
Für den Kakaosirup inzwischen Reissirup, Kakao, 2 EL Wasser und Vanilleextrakt in einem kleinen Topf aufkochen. Auskühlen lassen.
4.
Zum Servieren Granatapfelkerne herauslösen. Pistazien grob hacken. Die Mousse mit Kakaosirup, Granatapfelkernen und Pistazien anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 290 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved