close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mousse au Chocolat mit Keks-Extra

Aus LECKER-Sonderheft 4/2020
3
(2) 3 Sterne von 5

Lieber oben Knusperstückchen ablöffeln oder unten das weltbeste Schokodessert mit einem Hauch Spekulatiusgewürz naschen? Sie haben die Wahl …

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   Milch  
  • 1   Zimtstange  
  • 1 Msp.   Spekulatiusgewürz (siehe Rezept "Spekuli,la,Latius Gewürzmischung") 
  • 400 g   Zartbitterschokolade  
  • 800 g   Schlagsahne  
  • 50 g   Gewürzspekulatius  
  •     evtl. Karamellsoße zum Beträufeln 

Zubereitung

25 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Milch, Zimtstange und Spekulatius-gewürz in einem Topf bei schwacher Hitze erwärmen. Schokolade in Stücke brechen und unter Rühren darin auf­lösen. Zimtstange entfernen. Schokomasse in eine große Rührschüssel füllen, ca. 45 Minuten abkühlen lassen.
2.
Sahne portionsweise steif schlagen und unter die Schokomasse heben. In eine Servierschüssel füllen, zugedeckt ca. 3 Stunden kalt stellen. Gewürzspekula­tius in feine Stücke brechen. Mousse damit bestreuen. Nach Belieben mit ein wenig Karamellsoße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 500 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved