Mürbeteig-Torteletts mit Frischkäse

0
(0) 0 Sterne von 5
Mürbeteig-Torteletts mit Frischkäse Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 300 Mehl 
  • 175 Butter 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 205 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 30 Kakaopulver 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Beutel Götterspeise "Waldmeister Geschmack" 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2   Pfirsiche 
  •     Melisse 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, Butter, Ei, 75 g Zucker, Vanillin-Zucker, Kakao und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Eventuell 1-2 Esslöffel kaltes Wasser zufügen. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Götterspeise in kleinem Kochtopf mit 200 ml kaltem Wasser anrühren und 5 Minuten quellen lassen. 100 g Zucker zugeben und unter Rühren erhitzen, bis alles gelöst ist (nicht kochen lassen!). Topf vom Herd nehmen und 200 ml kaltes Wasser einrühren. Die Hälfte der Götterspeise erkalten lassen. Restliche Götterspeise in eine flache Schale gießen und fest werden lassen. Mürbeteig achteln. 8 Tortelett-Förmchen (10 cm Ø) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig in die Förmchen drücken und mehrmals einstechen. Auf ein Backblech stellen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Frischkäse mit 30 g Zucker cremig rühren. Kalte, aber noch flüssige Götterspeise unter den Frischkäse rühren, kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Creme auf die Torteletts geben und 1 Stunde fest werden lassen. Pfirsiche waschen, trocken tupfen, halbieren und den Stein entfernen. Pfirsiche in dünne Spalten scheiden und die Törtchen damit belegen. Aus der gelierten Götterspeise kleine Blätter ausstechen. Törtchen mit den Blättern und Zitronenmelisse verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved