Say-Cheese-Torteletts

Aus LECKER 11/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

Wir wären dann bereit für eine Verkettung glücklicher Umstände – wie bei diesem saftigen Schoko-Käsekuchen inklusive Himbeeren.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • etwas + 125 g   Butter  
  • etwas + 50 g   Kakao  
  • 100 g   Himbeerkonfitüre  
  • 50 g + 100 g   Zucker  
  • 1 Eigelb + 2   Eier (Gr. M) 
  • 100 g   Mehl  
  • 1/4 TL   Natron  
  • 125 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 100 g   TK-Himbeeren  
  •     evtl. Schlagsahne und Himbeeren für die Deko 

Zubereitung

50 Minuten
einfach
1.
6 Tarteletteförmchen (à ca. 10 cm Ø; alternativ 8 Mulden eines Muffinblechs) fetten. Für den Teig 125 g Butter in einem Topf schmelzen. 50 g Kakao zufügen und unter Rühren kurz aufkochen. Vom Herd ziehen. Konfitüre und 100 g Zucker mit einem Schneebesen einrühren. Erst 2 Eier, dann Mehl und Natron unterrühren. Teig in die Förmchen verteilen.
2.
Für das Cheesecake-Topping Frischkäse, 50 g Zucker und Eigelb mit den Schneebsen des Rührgeräts glatt rühren. Gefrorene Himbeeren unterheben und auf dem Schokoteig verteilen. Mit einer Gabel leicht marmorartig in den Teig ziehen.
3.
Törtchen auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen, aus den Förmchen lösen und mit etwas Kakao bestäuben. Nach Belieben mit geschlagener Sahne und Himbeeren servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 500 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved