Mürbeteigschiffchen mit Kokoscreme und Melone

0
(0) 0 Sterne von 5
Mürbeteigschiffchen mit Kokoscreme und Melone Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 Mehl 
  • 75 Butter 
  • 100 Puderzucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1/4   Charentais-Melone 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4-5 EL  Kokosraspel 
  • 150 Schlagsahne 
  •     Zitronenmelisse 
  •     Fett und Mehl 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier und Trockenerbsen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl, kalte Butter in Flöckchen, 50 g Puderzucker, Ei und Salz zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen Förmchen (Schiffförmchen 12 cm lang, 5 cm breit) gut fetten und mit Mehl ausstäuben. Mürbeteig anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Förmchen darauf setzen und mit einem Messer (1/2 cm breiter und länger als das Förmchen, ca. 13 lang, 6 cm breit) ausschneiden. In die Förmchen setzen, leicht andrücken, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Anschließend mit Backpapier auslegen und Trockenerbsen füllen. Förmchen auf ein Rost setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten blind backen. Trockenerbsen und Backpapier entfernen und ca. 5 Minuten weiterbacken. Herausnehmen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend sofort aus den Förmchen stürzen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Melone schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Frischkäse, 50 g Puderzucker und Vanillin-Zucker glatt rühren. Kokosraspel untermischen. Sahne steif schlagen und unter den Kokos-Frischkäse heben. Creme in die Mürbeteigschiffchen füllen und mit Melonenscheiben und Melisse verzieren
2.
Wartezeit 50 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved