Obsttorte

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

  • 1 Packung (250 g)  Obstkuchenteig  
  • 150 g   Butter oder Margarine  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 4 EL   Milch  
  •     Fett und Paniermehl für die Form 
  • 1   Ei  
  • 1 Päckchen   Cremespeise-Pulver (Himbeer-Johannisbeer-Geschmack) 
  • 3   Pfirsichhälften (aus der Dose) 
  • 100 g   Himbeeren  
  • 250 g   rote Johannisbeeren  
  • 1 Päckchen   Tortenguss (klar) 
  • 2 EL   Zucker  
  • 1/4 l   roten Johannisbeersaft ©gibt es nicht mehr im Handel  
  •     !!©  
  •     Minze zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Backmischung, weiches Fett, Eier und Milch in eine Schüssel geben. Mit dem Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. In eine gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Obstbodenform streichen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Anschließend stürzen und abkühlen lassen. Für die Creme Ei trennen. 150 ml kaltes Wasser und Eiweiß mit dem Handrührgerät 1 Minute schaumig schlagen.
3.
Cremespeisepulver zufügen. Etwa 2 Minuten schlagen. Das der Pakkung beiliegende Aroma und Eigelb gleichmäßig unterrühren. Creme auf den Tortenboden geben. Ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit für den Belag Pfirsiche abtropfen lassen und in Spalten schneiden.
4.
Himbeeren verlesen. Johannisbeeren waschen und trocken tupfen. Eine Rispe zum Verzieren beiseite legen. Übrige Beeren von den Stielen zupfen. Vorbereitete Früchte auf die Speise verteilen. Tortengusspulver und Zucker in einem kleinen Topf mischen.
5.
Mit Johannisbeersaft glatt rühren und unter Rühren aufkochen. Guss gleichmäßig mit einem Esslöffel über die Torte füllen. Fest werden lassen. Mit gezuckerter Johannisbeerrispe und Minze garniert anrichten.
6.
Ergibt ca. 12 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved