Ofen-Quesadilla mit Kürbis & Tomatensalsa

Aus LECKER 1/2022
Ofen-Quesadilla mit Kürbis & Tomatensalsa Rezept
Foto: Are Media Syndication
Auf Pinterest merken

Der Quesadilla-Auflauf lockt dich gewiss von der Couch: Das Nach­einander-Gebrate der Tortillas fällt nämlich aus. Stattdessen landen sie mit einer Füllung aus Kürbis, Mais und Cheddar in der Röhre.

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

400 g Butternutkürbis

1 Knoblauchzehe

Salz

Pfeffer

Chiliflocken

Zucker

3 EL Olivenöl

1 rote Zwiebel

500 g Tomaten

4 Stiele Koriander

2 EL Limettensaft

4 Weizen-Tortillas

1 Dose (212 ml) Mais

80 g Cheddar

evtl. Limettenspalten zum Anrichten

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Füllung Kürbis schälen, Kerne und faseriges Inneres entfernen. Fruchtfleisch würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken. Beides mit ½ TL Salz, etwas Pfeffer, ½ TL Chili und 2 EL Öl in einer ofenfesten Form mischen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 25 Minuten weich garen.

2

Inzwischen für die Salsa Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, klein schneiden. Koriander waschen, kleiner zupfen, mit Zwiebel, Tomaten, Limettensaft, 1 EL Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker mischen.

3

Kürbis herausnehmen. Ofentemperatur reduzieren (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C). Tortillas aufeinander auf ein Backblech stapeln und ca. 2 Minuten im Ofen erwärmen. Kürbis mit dem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. Mais abgießen, mit Cheddar unter den Kürbis rühren.

4

Vorgewärmte Tortillas jeweils zur Hälfte mit dem Kürbis-Stampf bestreichen und zusammenklappen. Im heißen Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 10 Minuten backen. Mit der Salsa und eventuell Limette anrichten.

Nährwerte

Pro Portion

  • 420 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate