Olivenöl mit Rosmarin, Meersalz und Knoblauch

4.8
(5) 4.8 Sterne von 5
Olivenöl mit Rosmarin, Meersalz und Knoblauch Rezept

Zutaten

  • 3–4   Zweige Rosmarin, gewaschen und gründlich trockengetupft 
  • 2–3   Knoblauchzehen, geschält und in dünnen Scheiben 
  • 1–2 TL  Meersalz 
  • 500 ml  Olivenöl 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Zutaten in eine passende Flasche füllen. Mit Olivenöl so auffüllen, dass alles bedeckt ist, und verschlossen 3–4 Wochen ziehen lassen
2.
Tipp: Schneller geht's, wenn man die vorbereitete Flasche zur Hälfte in einen Topf mit Wasser stellt und dieses kurz vorm Siedepunkt 30–40 Minuten warm hält. Dann herausnehmen und auskühlen lassen
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved