close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Oliventaschen mit Kräutern und Meersalz

Aus kochen & genießen 34/2010
5
(5) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 8 Scheiben   Blätterteig (à ca. 45 g; 10 x 10 cm)  
  • 24   grüne Oliven ohne Stein  
  • 4   Zweige Rosmarin  
  • 4 Stiel(e)   Basilikum  
  • 1   Eigelb  
  • 1 EL   grobes Meersalz  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und ca. 10 Minuten auftauen lassen. Je 4 Scheiben Blätterteig aufeinanderlegen und zu je einem Quadrat (16 x 16 cm) ausrollen. Beide Vierecke in 4 Quadrat (à 8 x 8 cm) schneiden.
2.
Je 3 ##Oliven## darauf verteilen und 2 gegenüberliegende Ecken übereinanderschlagen, gut andrücken. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen. Oliven-Taschen mit Eigelb bepinseln, mit ##Kräutern## und Meersalz bestreuen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten backen. Herausnehmen und auf einer Platte anrichten. (Schmecken warm und kalt!).
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved