Orangencreme

Orangencreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   große Orangen 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 200 Schlagsahne 
  • 50 Zucker 
  •     Minze 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
4 Orangen auspressen (ergibt ca. 360 ml Saft) und in einem Topf ca. auf 1/3 einkochen lassen. Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen, ausdrücken und im heißen Saft auflösen. Eier trennen. Eigelb mit Zitronensaft und Orangensaft mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Ei-Orangenmasse ca. 10 Minuten kalt stellen, bis sie leicht zu gelieren beginnt. Sahne und Eiweiß mit Zucker getrennt steif schlagen. Zuerst den Eischnee, dann die Sahne unter die Ei-Orangen-Masse ziehen. In 4 Gläser verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Fünfte Orange schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und auf die feste Ornagencreme legen. Mit Minze verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved