Pain Paillasse

Aus LECKER-Sonderheft 1/2012
Pain Paillasse Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    20 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

500 g Weizenmehl

etwas g Weizenmehl

2 TL Salz

10 g Hefe

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

500 g Mehl und Salz mischen. Hefe zerbröckeln, mit 300 ml eiskaltem Wasser verrühren. Zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig ver­kneten. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

2

Ofen vorheizen (E-Herd: 240 °C/Umluft: 220 °C/Gas: s. Hersteller). Teig mit der Teigkarte vorsichtig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und nicht mehr kneten. In 2 Portionen teilen, jedes Stück zu einem länglichen Laib (ca. 25 cm lang) formen und dabei jeden Laib in sich zwei- bis dreimal verdrehen.

3

Brote auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

4

Eine Schüssel mit heißem Wasser unten in den Ofen stellen. Brote ca. 15 Minuten backen. Dann die Ofentemperatur auf 200 °C reduzieren und weitere ca. 15 Minuten backen.