Pain Paillasse

Aus LECKER-Sonderheft 1/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Pain Paillasse Rezept

Zutaten

Für Für 2 Brote
  • 500 + etwas Weizenmehl (Type 405) 
  • 2 TL  Salz 
  • 10 frische Hefe 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
500 g Mehl und Salz mischen. Hefe zerbröckeln, mit 300 ml eiskaltem Wasser verrühren. Zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig ver­kneten. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 240 °C/Umluft: 220 °C/Gas: s. Hersteller). Teig mit der Teigkarte vorsichtig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben und nicht mehr kneten. In 2 Portionen teilen, jedes Stück zu einem länglichen Laib (ca. 25 cm lang) formen und dabei jeden Laib in sich zwei- bis dreimal verdrehen.
3.
Brote auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.
4.
Eine Schüssel mit heißem Wasser unten in den Ofen stellen. Brote ca. 15 Minuten backen. Dann die Ofentemperatur auf 200 °C reduzieren und weitere ca. 15 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved