Pfannkuchen mit Erdbeer-Quarkcreme

Pfannkuchen mit Erdbeer-Quarkcreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Erdbeeren 
  • 125 Zucker 
  • 150 Schlagsahne 
  • 500 Magerquark 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 25 Butter oder Margarine 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1/4 Milch 
  • 200 Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 2-3 EL  Butterschmalz 
  • 1   EL Schokoraspel () 
  • 1 TL  Puderzucker 
  •     Melisse 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen und putzen. 4 kleine Erdbeeren zum Verzieren beiseite legen. Von den restlichen Erdbeeren die Hälfte würfeln und mit 25 g Zucker mischen. Die andere Hälfte der Erdbeeren in Scheiben schneiden.
2.
Sahne steif schlagen. Quark, 50 g Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Sahne unterrühren und kalt stellen. Fett schmelzen, abkühlen lassen. Eier, 50 g Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren.
3.
Fett und Milch unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Butterschmalz portionsweise in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Mit einer kleinen Schöpfkelle?? je 3 Kleckse hineingeben.
4.
Bei mittlerer Hitze von jeder Seite goldgelb backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Restlichen Teig ebenso verarbeiten. Ergibt ca. 12 Pfannkuchen. Marinierte Erdbeeren unter den Quark rühren.
5.
Jweils 3 Pfannkuchen zu einem Türmchen zusammensetzen, belegt und gefüllt mit den Erdbeerscheiben und dem Erdbeerquark. Mit Schokoraspel bestreuen und mit Puderzucker bestäuben. Mit einer halbierten Erdbeere und Melisse verzieren und sofort servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 89g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved