Pink Ladycake mit Erdbeermascarpone

Aus LECKER 6/2012
Pink Ladycake mit Erdbeermascarpone Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 125 + 75 g Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 1 Messerspitze  pinke Lebensmittelfarbe 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 450 Erdbeeren 
  • 500 Mascarpone 
  • 500 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     Backpapier 

Zubereitung

180 Minuten
einfach
1.
Für den Biskuit Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und dabei 125 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb verquirlen und unter den Eischnee ziehen.
2.
Mehl, Stärke und Backpulver daraufsieben und langsam unter die Eimasse ziehen. Zitronensaft und so viel Lebensmittelfarbe unterrühren, bis die Biskuitmasse rosa ist.
3.
Eine Springform (26 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen, Biskuitmasse hineingeben und glatt streichen. Im heißen Ofen 20–25 Minuten backen. Im Ofen bei geöffneter Tür ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
4.
Boden mit einem Messer vom Rand lösen und in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5.
Für die Creme Erdbeeren waschen und putzen. 200 g Erdbeeren pürieren. Rest Erdbeeren klein würfeln, 1–2 EL zum Verzieren beiseite stellen. Mascarpone glatt rühren. Quark und Erdbeerpüree unterrühren.
6.
Sahnefestiger mit 75 g Zucker mischen und unter die Mascarponecreme rühren. Ca. 1/3 der Creme abnehmen und Erdbeerwürfel unterheben.
7.
Boden aus der Form lösen und einmal waagerecht halbieren. Auf den unteren Boden die Erdbeercreme mit Stückchen geben, glatt streichen. Oberen Boden daraufsetzen. Torte mit der restlichen Creme einstreichen.
8.
Ca. 1 Stunde kalt stellen. Torte mit den übrigen Erdbeerwürfeln verzieren.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved