Porree-Curry mit Hähnchenfilet

Porree-Curry mit Hähnchenfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Hähnchenfilet 
  • 300 Porree (Lauch) 
  • 1-2 TL  Öl 
  •     Salz 
  • 1-2 TL  Currygewürzpaste 
  • 100 rote Linsen 
  • 375 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 Magermilch-Joghurt 
  • 1 TL  Speisestärke 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Porree putzen, sorgfältig waschen, in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenwürfel darin rundherum anbraten. Porree zufügen, 2 Minuten anbraten.
2.
Mit Salz und Currypaste würzen. Linsen zufügen, mit Brühe ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln. Joghurt und Stärke glatt rühren und die Brühe damit binden. Kurz aufkochen, nochmals abschmecken und servieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved