Puten-Brokkoli mit Rahmsoße

5
(1) 5 Sterne von 5
Puten-Brokkoli mit Rahmsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brokkoli 
  • 1 Packung (500 g)  frische Gnocchi (Kühlregal) 
  •     Salz 
  • 1 TL  + 2 EL Öl 
  • 50 magere Schinkenwürfel 
  • 200 Schlagsahne 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 1–2 TL  heller Soßenbinder 
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 125 g) 
  •     Pfeffer 
  • 6   Halme Schnittlauch 
  • 1 EL  Butter 
  • 2 EL  Mandelblättchen 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten sieden lassen, bis die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen. Abgießen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken
2.
1 TL Öl in einem Topf erhitzen. Schinkenwürfel darin 1–2 Minuten anbraten, dann mit Sahne und Brühe ablöschen. Soßenbinder einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 8 Minuten köcheln lassen
3.
Schnitzel waschen, trocken tupfen, evtl. etwas flacher klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von beiden Seiten je ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen und warm halten
4.
Brokkoli in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und die Halme in Röllchen schneiden. 2/3 des Schnittlauchs und Gnocchi in die Sahnesoße geben und nochmals abschmecken
5.
Butter in einem Topf schmelzen. Mandelblättchen darin goldbraun rösten. Brokkoli abgießen und in die Mandelbutter geben. Schnitzel, Mandelbrokkoli und Gnocchi auf Tellern oder einer großen Platte anrichten und mit übrigem Schnittlauch bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 43 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved