Ragout fin auf Blätterteig

0
(0) 0 Sterne von 5
Ragout fin auf Blätterteig Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 7 Scheiben  (à 45 g; 12 x 12 cm) tiefgefrorene Blätterteig 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 4   mittelgroße Hähnchenfilets (à ca. 125 g) 
  • 250 Champignons 
  • 5 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  halbtrockener Weißwein 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 
  • 250 ml  Milch 
  • 100 tiefgefrorene Erbsen 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1–2 TL  Zitronensaft 
  • 50 Feldsalat 
  • 50 Lollo Rosso Salat 
  • 50 Rauke 
  • 2   Radieschen 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2 TL  Rosa Beeren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Blätterteigquadrate nach Packungsanweisung auftauen lassen. Von 4 Quadraten jeweils 2 Streifen (à 1,5 cm) mit einem Zackenrädchen abschneiden, so dass Rechtecke entstehen. 3 Quadrate in je 8 Streifen schneiden. 8 Streifen quer halbieren. Eigelbe und 2 EL Wasser verquirlen, die Teigstreifen damit bestreichen. Die langen Seiten der Rechtecke mit den Streifen (à 12 cm) belegen, die kurzen Seiten mit den Streifen (à 6 cm) belegen, fest andrücken. Pasteten mit Eigelb bestreichen
2.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in mittelgroße Würfel schneiden. Pilze putzen, säubern und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze darin ca. 5 Minuten braten, herausnehmen. 1 EL Öl in die Pfanne geben. Hähnchenwürfel darin portionsweise hellbraun anbraten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen. Bratfett aus der Pfanne gießen, den Bratsatz mit Weißwein ablöschen und lösen
3.
Fett in einem Topf schmelzen, Mehl einrühren und anschwitzen. Mit Weißweinfond, Brühe und Milch ablöschen Erbsen zugeben und ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren bei schwacher Hitze köcheln lassen. Hähnchenwürfel und Pilze in die Béchamel geben. Béchamel-Soße mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft würzen
4.
Feldsalat, Lollo Rosso und Rauke putzen, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Lollo Rosso in mundgerechte Stücke zupfen. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl in dünnem Strahl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
5.
Blätterteigpasteten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen
6.
Ragout in Blätterteigpasteten auf Tellern mit Salat anrichten und mit Rosa Beeren garnieren
7.
Wartezeit ca. 15 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 45g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved