Rahm-Bolo mit Kartoffelpüree

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 600 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 2 EL   Mehl  
  • 300 ml   Gemüsebrühe  
  • 300 ml   Milch  
  • 400 g   Kirschtomaten  
  • 2 Tüten   Kartoffelpüree (das Komplette; für je 500 ml Wasser) 
  •     getrockneter Majoran  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 EL   Röstzwiebeln  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hack darin ca. 10 Minuten grob krümelig anbraten. Nach ca. 6 Minuten Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Mit Mehl bestäuben. Brühe und Milch unter Rühren dazugeben. Aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln.
2.
Tomaten waschen und halbieren. Püree nach Packungsanweisung zubereiten. Bolo mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten dazugeben und weitere ca. 3 Minuten schmoren. Püree und Bolo anrichten und mit Röstzwiebeln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved