Ravani

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 100 g   Butter oder Margarine  
  • 60 g   Zucker  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Päckchen   Orange-back  
  •     Saft von 1 Orange (ca. 6 - 7 EL) 
  • 2 TL   Backpulver  
  • 80 g   Mehl  
  •     Salz  
  • 50 g   Grieß  
  • 30 g   Mandelstifte  
  •     Fett fürs Backblech 
  •     Alufolie  
  •     Pergamentpapier  
  • 175 g   Zucker  
  • 1 EL   Weinbrand  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Weiches Fett mit der Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Eier trennen. Nacheinander das Eigelb unterrühren. Orange-back, Orangensaft, das mit Backpulver vermischte Mehl, Salz, Grieß und Mandelstife unter die Fett-Eigelb-Zucker-Masse rühren.
2.
Eiweiß steif schlagen und dabei nach und nach den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter den Teig heben. Das Backblech zur Hälfte einfetten. Den Teig darauf austreichen. Einen Alufolienstreifen kniffen und vor den Teig legen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°/ Gas: Stufe 2) 45 Minuten backen (nach ca. 30 Minuten mit Pergamentpapier abdecken). Auskühlen lassen. Den Zucker mit sechs bis sieben Esslöffeln Wasser aufkochen, etwas einkochen lassen und den Weinbrand unterrühren.
4.
Den Sirup über den Kuchen gießen. Den Kuchen in Rauten schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved