Reisauflauf

2.25
(4) 2.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Langkornreis  
  •     Salz  
  • 400 g   Broccoli  
  • 400 g   Romanesco  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 150 g   gekochter Schinken  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 100 ml   Milch  
  • 50 g   geriebener Emmentaler Käse  
  •     Pfeffer  
  •     Dill zum Garnieren 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben, 15-20 Minuten garen, überschüssige Flüssigkeit abgießen. Reis abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Broccoli und Romanesco putzen, waschen, kleine Röschen schneiden.
2.
Ebenfalls in kochendem Salzwasser, mit Muskat gewürzt, 5 Minuten garen und abtropfen lassen. Schinken in feine Streifen schneiden. Eier, Milch und Käse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis und die Hälfte der Eiermilch verrühren und in eine Auflaufform füllen.
3.
Gemüse, Schinken und restliche Eiermilch darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Mit Dill garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved