Roastbeef mit Nuss-Kruste, Rahm-Gnocchi und Cumberland-Smoothie

0
(0) 0 Sterne von 5
Roastbeef mit Nuss-Kruste, Rahm-Gnocchi und Cumberland-Smoothie Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   Zwiebeln  
  • 9 Stiele   Thymian  
  • 2,5 kg   Roastbeef  
  •   Salz  
  •   frisch gemahlener schwarzer Pfeffer  
  • 1 1/2 EL   Butterschmalz  
  • 100 g   Haselnüsse (mit Haut) 
  • 75 g   Butter  
  • 2 EL   Semmelbrösel  
  • 5–6 EL   Öl  
  • 1 kg   frische Gnocchi (Kühlregal) 
  • 400 g   Schlagsahne  
  • 125 ml   Orangensaft  
  • 1 Glas (400 g)  Preiselbeeren (Typ Konfitüre) 
  • 3 Stiele   Petersilie  
  •   evtl Thymian zum Garnieren 
  •   Küchengarn  

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
3 Zwiebeln schälen, fein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von Stielen zupfen. Fleisch waschen, trocken tupfen. Fett und Hautschicht mit einem scharfen Messer vom Fleisch schneiden. Fleisch mit Küchengarn rund zusammenbinden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Butterschmalz in einer kleinen Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. 2/3 des Thymians zufügen. Roastbeef auf ein Backblech setzen, Zwiebelmischung gleichmäßig darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 3/4 Stunden braten. (Mit einem Brathermometer die Temperatur kontrollieren, Kerntemperatur sollte 64 °C betragen).
3.
Nach der Hälfte der Bratzeit mit 200 ml Wasser ablöschen. Für die Kruste die Nüsse fein hacken. Butter schmelzen. Butter, Nüsse und Semmelbrösel vermengen. Ca. 30 Minuten vor Ende der Bratzeit den Braten aus dem Ofen nehmen und ca. 2/3 der Nussmischung darauf verteilen.
4.
3–4 EL Öl in einer sehr großen Pfanne erhitzen. Gnocchi darin unter Wenden anbraten. Mit Sahne ablöschen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine ofenfeste Schüssel füllen und restliche Nussmischung darauf verteilen.
5.
Inzwischen für den warmen Smoothie 2 Zwiebeln schälen, fein würfeln. 2 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit Orangensaft ablöschen. Preiselbeeren unterrühren und aufkochen. Braten aus dem Ofen nehmen, von dem Backblech nehmen und ca. 15 Minuten zugedeckt ruhen.
6.
Backofen hochschalten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller). Gnocchi in den Ofen geben und ca. 15 Minuten überbacken. Bratensatz zu dem Smoothie gießen. Aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit einem Pürierstab fein pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Braten aufschneiden, mit restlichem Thymian bestreut und nach Belieben Thymianstiel garnieren. Gnocchi mit Petersilie bestreut anrichten und Smoothie in einer Flasche dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 900 kcal
  • 3780 kJ
  • 63g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 64g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved