Rotkohl Asia

Rotkohl Asia Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 1/2   Mango 
  • 1–2   rote Chilischoten 
  • 1 kg  Rotkohl 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 100 Cashewkerne 
  • 20 frischer Ingwer 
  • 1/2   Topf Koriander 
  • 1/4 Gemüsebrühe 
  • 4 EL  Sojasoße 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Mango schälen und in Scheiben schneiden. Chili waschen, putzen und dünne Ringe schneiden. Rotkohl putzen, waschen, in Spalten schneiden und in feinen Streifen vom Strunk schneiden
2.
Öl in einem großen Wok erhitzen. Cashewkerne darin unter Wenden ca. 4 Minuten rösten. Nach ca. 3 Minuten Chiliringe dazugeben. Aus der Pfanne nehmen und Rotkohl und Lauchzwiebelringe im Nussfett ca. 5 Minuten kräftig braten
3.
Ingwer schälen und fein raspeln. Koriander waschen, trocken schütteln. Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Nüsse, Koriander und Mango zum Rotkohl geben. Brühe angießen, aufkochen und ca. 4 Minuten köcheln. Mit Sojasoße und Ingwer würzen. Auf Tellern anrichten und mit Koriander garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved