Rotkohl-Minestrone mit Bratwurst-Klößchen

Aus LECKER 12/2021
3.727275
(11) 3.7 Sterne von 5

Die Kombination aus deftig und fruchtig macht den Rotkohleintopf zum geschmackvollen Winterliebling, der ordentlich sättigt. Das Topping aus Klößen und Gremolata ist das i-Tüpfelchen!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 1   Rotkohl (ca. 1,5 kg) 
  • 4 - 5 EL   Öl  
  •     Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika, Zucker  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 1,2 l   Gemüsebrühe  
  • 300 ml   Orangensaft  
  • 400 g   passierte Tomaten  
  • 250 g   kleine Muschelnudeln  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 1 - 2   Knoblauchzehen  
  • 1   Bio-Orange  
  • 4   ungebrühte grobe Bratwürste  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Suppengrün putzen, waschen und würfeln bzw. in Ringe schneiden. Rotkohl waschen, vierteln, Strunk herausschneiden. Kohl in Stücke schneiden.
2.
2–3 EL Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Suppengemüse darin unter Wenden andünsten. Mit Salz, Pfeffer, ­Paprika und Zucker würzen, Tomatenmark zufügen und leicht anschwitzen. Kohl zufügen und mit Brühe, Orangensaft und Tomaten ablöschen. Aufkochen und zu­gedeckt ca. 20 Minuten köcheln.
3.
Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, hacken. Knoblauch schälen und hacken. Orange ­waschen, trocken tupfen und die Schale in Zesten abziehen. Petersilie, Knoblauch und die Orangenschale mischen.
4.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Wurstbrät als kleine Klößchen aus der Haut drücken und im heißen Öl rundherum ca. 5 Minuten goldbraun braten.
5.
Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nudeln in die Suppe geben und in Schüsseln verteilen. Brät-Klößchen und ­Gremolata darauf verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 400 kcal
  • 18 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved