Rumpelstielzchen-Salat

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Rädchennudeln  
  •     Salz  
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 3 EL   Paniermehl  
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Sonnenblumenöl  
  • 1 (ca. 200 g)  rote Paprikaschote  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais  
  • 5 EL   Salatcreme (36 % Fett) 
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 8 EL   Tomaten-Ketchup  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Hack, Paniermehl, Ei, Salz und Pfeffer verkneten. Aus dem Hack ca. 16 Bällchen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackbällchen rundherum ca. 10 Minuten braten. Inzwischen Nudeln in ein Sieb abgießen, kalt spülen, abtropfen lassen. Hackbällchen auf Küchenpapier legen und kühl stellen. Paprika putzen, waschen in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Mais abtropfen lassen. Salatcreme, Joghurt und Ketchup verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten mischen, in einer Schüssel anrichten
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved