Saftige Pfirsichtarte

Aus kochen & genießen 7/2011
4.666665
(6) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   + etwas Mehl  
  •     Salz  
  • 100 g   kalte + etwas Butter  
  • 50 g   Diabetiker-Süße  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 600 g   entsteinte Pfirsiche  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   gemahlene Mandeln  
  • 100 g   Aprikosen-Konfitüre  
  • 1 EL (20 g)  Pinienkerne  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Mehl, 1 Prise Salz, Fett in Stückchen, Süße und Ei zum glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Pfirsiche in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Teig auf wenig Mehl rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen. Eine gefettete Tarteform mit heraushebbarem Boden (26 cm Ø) damit auslegen.
3.
Mandeln darauf verteilen. Pfirsiche fächerförmig in die Form legen.
4.
Tarte im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Nach ca. 15 Minuten herausnehmen, mit Konfitüre bestreichen und Pinienkerne darauf verteilen.
5.
Fertig backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved