close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Saftiger Orangen-Rüblikuchen

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Scheiben
  • 150 g   Möhren  
  • 2   kleine unbehandelte Orangen  
  • 35 g   Pistazienkerne  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 90 g   + 2 EL Zucker  
  • 150 g   gemahlene Mandeln  
  • 40 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 3   Kumquats zum Verzieren 
  •     Fett und Paniermehl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen, fein raspeln. Orangen waschen, Schale abreiben, Saft auspressen. Pistazien fein mahlen. Eier trennen. Eiweiß, Salz und 2 Esslöffel Wasser sehr steif schlagen. 90 g Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eigelbe unterrühren. Mandeln, Pistazien, 1 Esslöffel Orangenschale, Mehl, Backpulver und Möhren mischen und unter die Eimasse heben. Rehrückenform (30 cm lang; 1 Liter Inhalt) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen und ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann aus der Form stürzen. Weitere 10 Minuten abkühlen lassen, mit 4 Esslöffel Orangensaft beträufeln und vollständig abkühlen lassen. Zum Verzieren Kumquats waschen, trocken reiben und in Scheibchen schneiden. Übrige Orangenschale, Kumquats und 2 Esslöffel Zucker mischen. Ab und zu vorsichtig umrühren. Kuchen vor dem Servieren damit verzieren
2.
30 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved