Saftiges Schoko-Marzipan-Nest

Aus LECKER 5/2014
5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  •     etwas + 100 g weiche Butter 
  •     etwas + 200 g Mehl 
  • 400 g   kalte Marzipanrohmasse  
  • 75 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  •     Salz  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 150 g   Zartbitterschokolade  
  • 400 g   Doppelrahmfrischkäse (zimmerwarm) 
  • 3 EL   Puderzucker  
  • 100 g   Schlagsahne (zimmerwarm) 
  • je 5 EL   Vollmilch- und Zartbitterschokoladenstreusel  
  •     Dragee- und Schokoeier zum Verzieren 
  •     Alufolie  

Zubereitung

105 Minuten
einfach
1.
Am Vortag Backofen vorheizen (E-Herd: 150 °C/Umluft: 125 °C/Gas: s. Hersteller). Eine Springform (20 cm Ø) fetten, mit Mehl ausstäuben. Marzipan grob raspeln. Raspel mit 100 g Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz cremig rühren.
2.
Eier einzeln unterrühren. 200 g Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren.
3.
Teig in die Springform füllen und glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 50 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Aus der Form lösen, in Alufolie ­wickeln und über Nacht durchziehen lassen (dann wird der Kuchen saftiger).
4.
Am nächsten Tag Schokolade in Stücke brechen und im heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Frischkäse und Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgeräts kurz glatt rühren. Erst Sahne, dann flüssige Schokolade nach und nach unterrühren.
5.
Den Kuchen von oben in der Mitte rund (ca. 12 cm Ø) und ca. 3 cm tief aushöhlen. (Kuchenbrösel z. B. für Rumkugeln verwenden). Kuchen mit der Schokoladencreme einstreichen. Schokostreusel mischen und den Kuchen damit bestreuen.
6.
Ca. 30 Minuten kalt stellen. Vor dem Servieren ­Dragee- und Schokoeier in das Kuchennest legen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 470 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved