Saltimbocca auf Bandnudeln mit Zitronensoße

Saltimbocca auf Bandnudeln mit Zitronensoße Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    35 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Topf Basilikum

60 g Parmesan

400 g Kirschtomaten

2 Zwiebeln

½ Salbei

4 Kalbsschnitzel (à ca. 150 g)

Salz

Pfeffer

4 Scheiben Parmaschinken (à ca. 15 g)

500 g Bandnudeln

4 EL Olivenöl

4 EL Zitronensaft

evtl. frisch gemahlener Pfeffer zum Bestreuen

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Käse in dünne Späne hobeln. Tomaten waschen und vierteln. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Salbei waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen.

2

Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und quer halbieren. Schinkenscheiben quer halbieren. Schnitzelhälften mit je 1/2 Scheibe Schinken und 1 Blatt Salbei belegen, mit Holzspießen fest stecken.

3

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Schnitzel darin portionsweise je ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Herausnehmen und warm halten.

4

Zwiebeln und Tomaten im Bratfett ca. 4 Minuten schmoren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen, dabei ca. 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln kurz abtropfen lassen und zurück in den Topf geben.

5

Abgemessenes Nudelwasser zur Tomaten-Zwiebel-Mischung, kurz aufkochen. Bratsatz lösen. Pfanneninhalt und Basilikum zu den Nudeln geben und unterheben. Fleisch und Nudeln anrichten. Mit Käse bestreuen und übrigem Salbei garnieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 780 kcal
  • 55 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 94 g Kohlenhydrate