Scharfe Gemüse-Chips

0
(0) 0 Sterne von 5
Scharfe Gemüse-Chips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 g   Süßkartoffeln  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 2 TL   Chiliflocken  
  •   Salz  
  • 300 g   Rote Bete  

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Süßkartoffeln waschen und trockenreiben. Mit einem Hobel oder der Aufschnittmaschine auf kleinster Einstellung in hauchdünne Scheiben schneiden. Oder mit einem Spiralschneider zu Spiralen schneiden. Kartoffelscheiben oder Spiralen mit 1 EL Olivenöl und 1 TL Chiliflocken in einer Schüssel mischen. Mit Salz würzen.
2.
Gleichmäßig auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: nicht empfehlenswert/ Umluft: 100 °C/ Gas: nicht empfehlenswert) 50-60 Minuten trocknen. Chips/Spiralen auf dem Backblech auskühlen lassen und an einem kühlen und trockenen Ort aufbewahren.
3.
Inzwischen Rote Bete schälen. Dabei Einweghandschuhe benutzen. Knollen mit einem Hobel oder der Aufschnittmaschine auf kleinster Einstellung in hauchdünne Scheiben schneiden. Scheiben mit 1 EL Olivenöl und 1 TL Chiliflocken in einer Schüssel mischen. Mit Salz würzen.
4.
Gleichmäßig auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: nicht empfehlenswert/ Umluft: 100 °C/ Gas: nicht empfehlenswert) ca. 40 Minuten trocknen. Chips auf dem Backblech auskühlen lassen und an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved